BExIS user survey 2019 : Evaluation des Zentralen Datenmanagements der Biodiversitäts-Exploratorien (ZDM-BE) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Vock, Rainer GND

BExIS (Biodiversity Exploratories Information System) bildet die Plattform für das zentrale Forschungsda-tenmanagement (FDM) im von der DFG geförderten Verbundprojekt „Exploratorien für die funktionelle Biodiversitätsforschung“ – kurz: „Biodiversitäts-Exploratorien“ (BE). Der im DFG Schwerpunktprogramm 1374, Bereich Infrastruktur, geförderte Verbund organisiert die Infrastruktur, in der die einzelnen For-schungsprojekte in drei räumlich definierten Gebieten in Deutschland, den sogenannten Exploratorien, Da-ten zu ihren speziellen Forschungsfragen erheben. BExIS stellt den BE-Projekten hierfür das zentrale Repositorium zur Archivierung und zum Austausch der Forschungsdaten bereit. Darüber hinaus unterstützt die BExIS-Plattform die BE-Projekte in allen Phasen des Datenlebenszyklus, insbesondere bei der Suche und Recherche von Daten, bei der Vorbereitung und Nach-behandlung (Kuratierung) von Daten, ihrer Integration und Synthese, bei der Visualisierung und dem Publi-zieren von Forschungsdaten. Eine weitere wichtige Aufgabe von BExIS beinhaltet die Förderung des Infor-mationsaustausches zwischen den Mitgliedern der einzelnen Projekte. Schließlich ergänzen diverse Arbeits-hilfen zur Durchführung der Feldarbeiten und zum Umgang mit weiteren Ressourcen die datenbezogenen BExIS-Leistungen. Das Zentrale Datenmanagement der Biodiversitäts-Exploratorien (ZDM-BE) ist an der Friedrich-Schiller-Universität (FSU) Jena angesiedelt. In Kooperation mit der Kontaktstelle Forschungsdatenmanagement (KS FDM) an der FSU und dem dortigen Forschungsprojekt „Aufbau eines effektiven und effizienten For-schungsdatenmanagements“ (gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung) wurde 2018/2019 im ZDM-BE eine Geschäftsprozessanalyse durchgeführt, die eine systematische Grundlage zur Optimierung seiner Serviceleistungen für den BE-Verbund aufbauen sollte. In diesem Rahmen entstand der Plan, das von der BExIS-Plattform erreichte Leistungsniveau durch eine Be-fragung ihrer Nutzer/innen zu evaluieren und auf diese Weise weitere Verbesserungspotenziale zu erkun-den. Der vorliegende Bericht stellt die Ergebnisse dieser Evaluation des BExIS user survey 2019 vor. Die Erkenntnisse der Evaluation beinhalten Anwendungssituationen von BExIS im Projektlebenszyklus, Nut-zungs- und Bewertungsprofile der BExIS-Features, Bewertungen der Support-Leistungen des BExIS-Teams, das Erleben der BExIS-Benutzeroberfläche, Bedarfe zur Verbesserung und Erweiterung der BExIS-Leistungen sowie Einschätzungen zur aktuellen und künftigen Bedeutung von FDM als Querschnittsaufgabe datenorientierter Forschung im Feld der Biodiversitätsforschung. Daran schließen sich eine Zusammenfas-sung der zentralen Evaluationsergebnisse sowie Schlussfolgerungen und Empfehlungen zur Weiterentwick-lung der BExIS-Plattform an.

Cite

Citation style:
Vock, R., 2019. BExIS user survey 2019: Evaluation des Zentralen Datenmanagements der Biodiversitäts-Exploratorien (ZDM-BE) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Jena. https://doi.org/10.22032/dbt.40313
Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:

Export