Störzeichen : das Bild angesichts des Realen

Fahle, Oliver

Die technischen Bilder, so sehr sie aus bestimmter bildhistorischer Perspektive betrachtet, uns neue Realitäten bringen und sie verstärken, so sehr verunsichern sie doch zugleich den Zugang zur visuellen Welt, verstören jede visuelle Gewissheit, obwohl und indem sie sie zunächst zu bestätigen scheinen. Diesen »Störzeichen« gehen die Beiträge dieses Bandes mit dem Blick auf Fotografie, Film, Fernsehen und dem Rechnerbild nach. Mit Beiträgen von André Gunthert, Paul Roubert, Nathalie Boulouch, Jens Ruchatz, Evelyne Rogniat, Marta Braun, Markus Schulz, Philippe Dubois, Thomas Heilmann, Beate Ochsner, Henri-Pierre Jeudy, Oliver Fahle, Karl Sierek, Lambert Wiesing und Lorenz Engell.

Dateien

Zitieren

Zitierform:

Fahle, Oliver: Störzeichen. das Bild angesichts des Realen. Weimar 2010. VDG.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export