Beleuchtung und Mikro-Kohärenz für die Mikroskopie

Petruck, Paul GND

Die Themen der Arbeit sind die partielle Kohärenz im Mikrometerbereich sowie eine interferenzoptische Beleuchtung und beider Anwendung in der optischen Mikroskopie. Dazu wird eine Chip-Anordnung zum Vermessen der räumlichen Kohärenzeigenschaften von LED-Lichtquellen, Halogen- und Quecksilberdampflampen erarbeitet. Beispielhaft werden die Vorteile einer Mikro-Kohärenz für die digitale in-line holografische Mikroskopie und die Anwendbarkeit eines Beleuchtungs-Chips in der strukturierten Beleuchtung für die Mikroskopie gezeigt.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Petruck, Paul: Beleuchtung und Mikro-Kohärenz für die Mikroskopie. 2013.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export