3 documents found

Dissertation
2015-01-28

Automatisierte seitengetrennte Analyse der Vibrissenbewegungen bei Ratten...

Mit Hilfe von Vibrissen können sich Ratten räumlich zu orientieren und Oberflächenstrukturen taktil diskriminieren. Die Innervierung erfolgt durch die Nn. trigemini et faciales. Aufgrund der leichten Manipulierbarkeit und der quantitativen Erfassbarkeit der Vibrissenbewegungen eignet sich das Nervus-facialis-Modell...
Dissertation
2015-01-22

Stereologische Analyse von Mikroglia und afferenten Terminalen im Facialiskerngebiet...

Mit der Durchtrennung des Facialisnervs wird eine Vielzahl von Prozessen in Gang gesetzt, die der Nervenregeneration und Reinnervation der Muskulatur dienen. Die eigentliche Funktion der Motoneurone, die Generierung von Aktionspotentialen zur Ausbildung von Muskelkontraktionen, wird herunter reguliert....
Dissertation
2015-01-12

Einflüsse einer kombinierten Läsion des somatosensorischen Kortex und des...

Eine Läsion des Nervus facialis mit Defektheilung geht für die Betroffenen mit einer bleibenden Funktionsstörung und häufig mit einer Verminderung der Lebensqualität und einer Stigmatisierung einher. Die Mechanismen, die nach der Verletzung des Nervus facialis zur Defektheilung und unzureichenden funktionellen...