14 documents found

Dissertation
2014-02-13

Zur antimikrobiellen Wirkung von Zahnpsten

Die mechanische Plaqueentfernung ist das wichtigste Mittel zur Erhaltung der Zahngesundheit. Moderne Zahnpasten enthalten neben Schleifkörpern und Fluoriden weitere Zusätze, die ein weiteres Wachstum der Bakterien bremsen und zur Plaquereduktion beitragen können.In der vorliegenden In-vitro-Studie wurde...
Dissertation
2011-11-30

Kariesinhibierende Wirkung von Bifluorid 12® und seinen Wirkstoffen im...

Die nach wie vor hohe Kariesverbreitung bei Kindern und Jugendlichen in den meisten osteuropäischen Ländern bestätigt die Forderung nach einer optimierten Kariesprävention und die Einführung von Kariespräventionsprogrammen. Die gezielte Touchierung mit Fluoridlacken zeigte bereits in vielen klinischen...
Dissertation
2011-05-03

Zur Akzeptanz und kariesprophylaktischen Wirksamkeit von elmex® Junior...

Eine an den Geschmack von Kindern in der Wechselgebissphase angepasste Zahnpasta mit 1400 ppm Fluorid erleichtert den notwendigen Wechsel von einer Kinderzahnpasta zur Zahnpasta mit altersgerechtem Fluoridgehalt und kann durch regelmäßigere Anwendung die Zahngesundheit von Kindern fördern. 114 kariesfreie...
Dissertation
2011-01-31

Eine rasterelektronenmikroskopische und mikrobiologische Studie zum Vorkommen...

Ziel der vorliegenden Studie war die rasterelektronenmikroskopische Darstellung der massiv mit Mikroorganismen besiedelten kariösen Läsionen extrahierter Zähne von Kindern mit frühkindlicher Karies und der kulturelle Nachweis der Keime. Dabei stand die Häufigkeit des Vorkommens von Mutans-Streptokokken,...
Dissertation
2010-06-16

Die Eignung des Pulverstrahlgerätes AIR-FLOW® PREP K1 MAX in der Kinderzahnheilkunde

Das veränderte klinische Erscheinungsbild der Okklusalkaries erschwert ihre Diagnostik und bestätigt die Forderung nach optimierten Kariesdiagnostikmethoden. Die frühzeitige Detektion kariöser Läsionen verbesserte sich in letzter Zeit vor allem durch die Entwicklung moderner Diagnostiksysteme und Methodologien....
Dissertation
2010-01-21

Kariesprophylaktische Wirksamkeit von elmex® Kariesschutz Zahnpasta und...

Kieferorthopädische Apparaturen schaffen zusätzliche Retentionsstellen für Mutans-Streptokokken (SM) und erhöhen das Kariesrisiko während der Behandlung. Ob dieses Risiko durch die Verwendung der elmex® Kariesschutz Zahnspülung (ZSP) reduziert werden kann, sollte in der vorliegenden Studie überprüft...
Dissertation
2009-01-21

Zur Prävention der frühkindlichen Karies : eine Studie an brasilianischen Kind ...

Das Ziel der vorliegenden klinisch-epidemiologischen und soziologischen Wiederholungsuntersuchung von 79 brasilianischen Kindern (43 Knaben, 36 Mädchen) im Alter von 4 ½ Jahren war es, die Mundgesundheit der Kinder in Bezug auf gesundheitsbezogene soziale und Verhaltenskriterien zu analysieren und das...
Dissertation
2007-03-19

Virulenz und Identifikation von oralen Laktobazillen

Das Thema dieser Promotion heißt: „ Virulenz und Identifikation oraler Laktobazillen „. 20 Laktobazillenstämme von der deutschen Stammsammlung für Mikroorganismen und Zellkulturen wurden einerseits chemotaxonomisch anhand ihres Membranfettsäurespektrums mit dem MIDI System gaschromatographisch charakterisiert...
Dissertation
All rights reserved
2007

Rauchverhalten und Einstellung zum Rauchen von zahnärztlichem Personal

Das Ziel der Arbeit war es, zahnärztliches Personal aus Jena und Erfurt über ihre Einstellung zum Rauchen, ihr Rauchverhalten und ihre Bereitschaft zur Teilnahme an Raucherentwöhnungsmaßnahmen in der Praxis zu befragen. Die Antworten von 154 zahnärztlichen Helferinnen (Jena n = 41, Erfurt n = 113) aus...
Dissertation
All rights reserved
2007

Die Eignung unterschiedlicher Erhebungsinstrumente zur Bestimmung dentofazialer...

Repräsentative Daten zur Verbreitung und dem Schweregrad dentofazialer Anomalien sowie deren Behandlungsnotwendigkeit liegen in Deutschland nur vereinzelt und regional begrenzt vor. Für gesundheitspolitische Planungen ist jedoch in Zeiten limitierter finanzieller Ressourcen auch auf dem kieferorthopädischen...
Dissertation
All rights reserved
2006-06-06

Zahngesundheit bei Kleinkindern in Ouro Preto, Minas Gerais, Brasilien

Die Promotion beschäftigte sich mit der Mundgesundheit brasilianischer Kleinkinder im Alter von 30 Monaten. Es handelte sich um eine epidemiologisch-soziologische und mikrobiologischen Querschnittstudie an 83 randomisiert ausgewählten Kindern (47 Knaben, 36 Mädchen) und ihren Müttern (n = 83) bzw. Begleitpersonen...
Dissertation
2005-12-06

Territorialdiagnose zur Mundgesundheit und ihren Einflussfaktoren bei Kindern...

Ziel der vorgelegten Arbeit war es, im Sinne einer Territorialanalyse, die Mundgesundheit bei 8- bis 9-jährigen und 12- bis 13-jährigen Schulkindern zu beschreiben, unter Berücksichtigung von Risikogruppen. Für die 12- bis 13-Jährigen bestand ein Teilziel in der Darstellung der Einflussfaktoren entlang...
Dissertation
All rights reserved
2002-10-01

Mundgesundheit bei Thüringer Vorschulkindern unter Berücksichtigung ernährungspsychologischer...

Inhalt der vorliegenden Dissertation war die wissenschaftliche Begleitung des von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung Sektion Thüringen e. V. in Kooperation mit der Landeszahnärztekammer Thüringens initiierten Projektes "Ernährung, Umwelt und Zahngesundheit". Die wissenschaftliche Begleitung oblag...
Dissertation
All rights reserved
2002-09-03

Mundgesundheit und Gruppenprophylaxe bei Kindern und Jugendlichen

Ziel der vorliegenden Arbeit war es, retrospektiv die Dynamik der Mundgesundheit, gemessen an der Kariesverbreitung, dem Sanierungstand und dem Sanierungsgrad von 5- bis 6-Jährigen und 11- bis 12-Jährigen der Stadt Erfurt zwischen 1991 und 1999 zu analysieren. Zudem wurde das mundgesundheitsbezogene...