Fair-Handeln! Leitbild an der Universität Jena umsetzen : Eine Veranstaltung der Büros Gleichstellung und Diversität

Im Rahmen des Leitbildprozesses wird das Thema "Faires Miteinander" von verschiedenen Stellen der Friedrich-Schiller-Universität Jena bearbeitet und konkretisiert. Neben der Entwicklung des gleichnamigen zentralen Webportals "fair.miteinander" bringt das Vizepräsidium für Wissenschaftlichen Nachwuchs Gleichstellung eine Antidiskriminierungsrichtlinie auf den Weg, die sich an den Forderungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) orientiert. Gleichstellungs- und Diversitätsvertretung der Universität sind in diesen Prozess ebenso eingebunden wie in die Arbeit des Personalrates an einer begleitenden Dienstvereinbarung.

Über die bisherigen Entwicklungen wurde mit den Akteur:innen am 29.04.2021 von 16:00–17:30 Uhr im Rahmen einer universitätsöffentlichen Podiumsdiskussion „Fair-Handeln! Leitbild an der Universität Jena umsetzen“ diskutiert. Alle Mitglieder der Universität waren zur Teilnahme herzlich eingeladen.

Die Diskussion fand in deutscher Sprache statt. Eine weitere Diskussionsrunde fand in englicher Sprache am 29.06.2021 statt.

Files

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved