Die System Justification Theory : eine psychologische Erklärung für Widerstand gegen Veränderung

AbstractDie vorliegende Bachelorarbeit gibt einen Überblick über die Konzeption der System Justification Theory–eine Theorie, die besagt, dass Benachteiligte den Status quo eines Systems rechtfertigen und bekräftigen, auch auf Kosten von Eigen-und Gruppeninteressen.Ziel dieser Arbeit ist es, im Rahmen einer konzeptuellen Klärung die Theorie von anderen verwandten Theorien abzugrenzen, Gemeinsamkeiten und wichtige Unterscheidungsmerkmale zu identifizieren. Die theoretischen Aspekte –Hypothesen und Annahmen –werden strukturiert aufgearbeitet und mit exemplarischen Studienergebnissen veranschaulicht. Zudem wird die Relevanz der System Justification Theory für die kommunikationswissenschaftliche Forschung anhand dervier ForschungsbereicheWahlentscheidungen, Leugnung des Klimawandels, Rassismus und Sexismusverdeutlicht. Abschließend wird die Theorie einer kritischen Betrachtung unterzogen, aus der Hinweise für zukünftige Forschungsbereiche abgeleitet werden.

This bachelor thesis gives an overview of the conception of System Justification Theory -a theory that states that disadvantaged people justify the status quo of a system, even at the expense of their own and group interests. The aim of this thesis is to provide conceptual clarification to differentiate the theory from other related theories, such as Social Identity Theory or Cognitive Dissonance Theory, and to identify commonalities and important distinctive features. The theoretical aspects -hypotheses and assumptions -are processed in a structured way and illustrated with exemplary study results. In addition, the relevance of System Justification Theory for research in communication science will be illustrated based onfour research areas: voting decisions, denial of climate change, racism and sexism.Finally, the theory is subjected to a critical examination, from which indications for future research areas are derived.

 

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export