Klinische Entwicklung von Kardiomyopathie-Patienten/-innen, die an der Universitätskardiologie Jena mittels Endomyokardbiopsien untersucht wurden

Ziel dieser Arbeit ist die retrospektive Analyse der Echokardiographie-Befunde von Patienten, die am Universitätsklinikum Jena untersucht wurden. Im Rahmen der Arbeitsgruppe Herzinsuffizienz wurde eine Datenbank mit 499 Patienten etabliert, die über einen Zeitraum von 2004 bis 2016 einer Herzkatheteruntersuchung mit Endomyokardbiopsie zugeführt wurden. Die Ergebnisse des gesamten Patientenkollektivs zeigten zu Beginn des Beobachtungszeitraumes für die linksventrikulären Echokardiographie-Parameter eine signifikante Verbesserung. Dieser Effekt setzte sich im Verlauf zwar nicht fort, lässt aber dennoch in Zusammenschau mit der hierzu verfügbaren Literatur auf eine Prognosebesserung und somit suffiziente Therapie schließen. Die rechtsventrikuläre Evaluation erfolgt seltener, so auch in diesem Fall. Für eine statistische Beurteilung des RVEDD und der TAPSE waren demnach nicht ausreichend erhobene Werte vorliegend. Sowohl RVEDD als auch TAPSE eignen sich jedoch zur Risikoabschätzung für Rechtsherzversagen nach LVAD-Implantation, die TAPSE kann unabhängig der linksventrikulären Funktion also Prognoseparameter eingesetzt werden. Die linksventrikulären Echokardiographie-Parameter korrelierten untereinander stark und können somit zur Einschätzung der Verlaufsentwicklung herangezogen werden. Gegenteilig verhielten sich die rechtsventrikulären Parameter, die deutlich geringer untereinander korrelierten. Veränderungen der Parameter des linken und rechten Herzens waren weitgehend voneinander unabhängig. Bezogen auf die Diagnosen DCM und Amyloidose waren die typischen echokardiographischen Befunde erkennbar, in denen sie sich folglich auch statistisch signifikant unterschieden. In der DCM-Gruppe war die LVEF signifikant eingeschränkt und der linksventrikuläre Diameter vergrößert. Die Amyloidose-Gruppe zeigte sich mit einer geringer eingeschränkten Pumpfunktion und normwertigen linksventrikulärem Diameter.

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export