Charakterisierung von neuen monoklonalen Kaninchen-Antikörpern gegen den Endothelin-Rezeptor A

Heeb, Alexander GND

Die Endotheline sind eine Peptid-Famile, die ihre Wirkung über zwei Rezeptoren, ETA und ETB, vermitteln. Aus der Literatur ist bereits seit längerem eine Überexpression des ETA bei zahlreichen Tumoren bekannt. Doch obwohl bereits einige Rezeptor-Antagonisten existieren, haben diese noch keinen Eingang in die Behandlung von Tumoren gefunden, da für den hierfür notwendigen Rezeptor-Nachweis bisher größtenteils nur polyklonale Antikörper erhältlich waren. In der vorliegenden Arbeit sollte nun der neu entwickelte monoklonale Kaninchen-Anti-ETA-Antikörper UMB-8 hinsichtlich seiner Spezifität charakterisiert und anschließend an formalin-fixierten und in Paraffin eingebetteten Maus-, Ratten- und Humangeweben sowie an humanen Tumorpräparaten getestet werden. Dabei konnte die Spezifität des UMB-8 eindeutig belegt werden. In Western-Blot-Analysen von ETA-transfizierten HEK-293-Zellen und verschiedenen Mausgeweben konnte eine Bande im Bereich des erwarteten Molekulargewichts des ETA detektiert werden, nicht jedoch in nicht-transfizierten Zellen. Weiterhin zeigte sich in der Immuncytochemie eine membranständige Färbung der ETA-transfizierten Zellen, welche sich nach Stimulation mit Endothelin-1 in das Zytosol verlagerte. Auch in den Gewebeproben konnte eine hauptsächlich membranständige Färbung verzeichnet werden, welche durch eine Peptidneutralisation komplett aufgehoben werden konnte. Dabei konnte der ETA in allen drei Spezies insbesondere im Herzen und in der glatten Muskulatur von Gefäßen und Bronchien nachgewiesen werden. Weiterhin wurde eine ETA-Expression in allen untersuchten Sarkom-Entitäten sowie in Glioblastomen, Schilddrüsen-, Ovarial- und hepatozellulären Karzinomen beobachtet. Der ETA fand sich auch im Stroma zahlreicher epithelialer Tumore sowie in Gastrointestinalen Stromatumoren. Insgesamt konnte belegt werden, dass sich der UMB-8 sowohl für Western-Blot- und immunzytochemische als auch für immunhistochemische Analysen in der Routinediagnostik hervorragend eignet.

Preview

Cite

Citation style:

Heeb, Alexander: Charakterisierung von neuen monoklonalen Kaninchen-Antikörpern gegen den Endothelin-Rezeptor A. Jena 2019.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

open graphic

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export