5. Vorlesung (19.11.2019): Graph für die bedingte Wahrscheinlichkeit P(X=1|Z)

Steyer, Rolf GND

Vorlesungsinhalte: Graph für die bedingte Wahrscheinlichkeit P(X=1|Z) (Wiederholung), Unter welchen Voraussetzungen ist es sinnvoll, den Erwartungswert E[g1(Z)] zu betrachten?, Berechnung der Schätzungen der bedingten Erwartungswerte E[g1(Z)|X=0] und E[g1(Z)|X=1], Berechnung der 10000 Werte der Schätzungen der Zufallsvariablen E(Y|X=0, Z) und E(Y|X=1, Z), Interpretation der Werte der Schätzungen der Zufallsvariablen E(Y|X=0, Z) und E(Y|X=1, Z), Prüfung der Linearität der Parametrisierungen von E(Y|X=0, Z) und E(Y|X=1, Z) mit Streudiagrammen, Prüfung der Linearität der Parametrisierungen von E(Y|X=0, Z) und E(Y|X=1, Z) durch eine quadratische Parametrisierungen

Cite

Citation style:
Steyer, R., 2019. 5. Vorlesung (19.11.2019): Graph für die bedingte Wahrscheinlichkeit P(X=1|Z). Jena.
Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export