Konzeption und prototypische Implementierung eines kombinierten Sendungsverfolgungs- und Gewinnbeteiligungsmodells als Blockchain-basierte Handelsplattform

Kusturica, Wibke

Die zunehmende Digitalisierung des Supply Chain Managements eröffnet ein wesentliches Anwendungsgebiet bei der Umsetzung von digitalen Lieferketten auf Basis der Blockchain-Technologie. Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) im Maschinen-, Anlagen- und Sondermaschinenbau haben das Problem häufig wechselnder Lieferanten und sind besonders auf transparente Lieferketten angewiesen. Das Ziel der Dissertation ist die Konzeption und die prototypische Implementierung eines kombinierten Sendungsverfolgungs- und Gewinnbeteiligungsmodells mit prototypischer Implementierung zur Abbildung von Material-, Informations- und Finanzfluss innerhalb der Supply Chain.

Cite

Citation style:
Kusturica, W., 2019. Konzeption und prototypische Implementierung eines kombinierten Sendungsverfolgungs- und Gewinnbeteiligungsmodells als Blockchain-basierte Handelsplattform, in: Tagungsband Zum 23. Interuniversitären Doktorandenseminar Der Wirtschaftsinformatik (23. IUDS 2019). Jena. https://doi.org/10.22032/dbt.39768
Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:

Export