Umwälzungen im Automotive-Sektor: Reicht es, agil zu sein?

Köhn, Jürgen

Die Veränderungen in der Automobilbranche erfordern eine ständige Methoden-Anpassung in der SW-Entwicklung und Validierung. Agile Methoden können nicht allein als Vorgabe implementiert werden. Risiken wie unzureichende Umsetzung oder auf einzelne Teams begrenzte Wirkung agiler Methoden sind aktiv zu managen. Dabei haben pragmatische Lösungen ebenfalls eine Existenzberechtigung.

Cite

Citation style:
Köhn, J., 2019. Umwälzungen im Automotive-Sektor: Reicht es, agil zu sein? 15. Ilmenauer TK-Manager Workshop. https://doi.org/10.22032/dbt.38492
Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export