3. Vorlesung (24.11.2018): Bewegtes Licht - über die erstaunlichen Ausbreitungseigenschaften von Photonen

Peschel, Ulf GND

Licht ist sowohl Welle als auch Teilchen, aber wann verhält es sich wie das eine oder das andere? Hat es als Teilchen vielleicht sogar eine Masse- und wenn ja welche? Jüngste Forschungsergebnisse zeigen, dass Photonen sich manchmal eher wie diffundierende Partikel bewegen, unter anderen Umständen aber wie gewöhnliche Wellen. Zwischen diesen beiden Extremen kann es zu einer Ausbreitung in fraktalen Mustern kommen, was für moderne Kodierungsverfahren interessant ist. Lich wird außerdem in vielen Systemen massiver Materie so ähnlich, dass es sogar eine Masse zu haben scheint, welche aber nicht unbedingt positiv sein muss, was erstaunlich Konsequenzen hat. In meinem Vortrag werde ich auf neueste Entwicklungen der integrierten Optik und Photonik eingehen, die solche erstaunlichen Eigenschaften von Photonen z. B. zum Bau neuartiger Lichtquellen ausnutzen.

Cite

Citation style:

Peschel, Ulf: 3. Vorlesung (24.11.2018): Bewegtes Licht - über die erstaunlichen Ausbreitungseigenschaften von Photonen. Jena 2018.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

open graphic

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export