Eine Heuristik zur Lösung von Stapelproblemen

Kämmerer, Lutz; Hempel, Lorenz

Bei der Betrachtung von Stapelproblemen ergibt sich unter anderem folgendes Problem: Ein gegebener Stapel - bestehend aus den Elementen v i der Menge V - soll an anderer Stelle in einer vorgeschriebenen, veränderten Struktur wieder aufgebaut werden. Dazu stehen Hilfsstapelplätze zur Verfügung. Die Optimierung dieses Problems hinsichtlich der Anzahl der benötigten Hilfsstapelplätze ist NP-vollständig. Es werden Erfahrungen mit einem Branch-and-Bound Algorithmus zur Lösung des Problems vorgestellt sowie ein heuristischer Algorithmus diskutiert

Cite

Citation style:
Kämmerer, L., Hempel, L., 2005. Eine Heuristik zur Lösung von Stapelproblemen. https://doi.org/10.25643/bauhaus-universitaet.520
Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export