4. Vorlesung (02.05.2018): Regression der abhängigen Variablen CFT2 auf Treatment, und CFT1 und CPM1

Steyer, Rolf GND

Vorlesungsinhalte: Regression der abhängigen Variablen CFT2 auf Treatment, und CFT1 und CPM1; R-Quadrat-Differenzentest zwischen dem Modell CFT2 auf Treatment, und CFT1 und dem Modell mit den weiteren beiden Regressoren CPM1 und WST1; Regression der abhängigen Variablen Y=CFT2 auf X=Treatment, und Z=CFT1 mit Interaktionsterm X*CFT1; Prüfung der Linearität der Regressionen E(Y|X=0, Z) und E(Y|X=1, Z) per Augenschein und Streudiagramm; Prüfung der Linearität der Regressionen E(Y|X=0, Z) und E(Y|X=1, Z) durch zusätzliche Aufnahme von Z**2; Multikollinearitätsproblem wegen sehr hoher Korrelation zwischen Z und Z**2; Mittelwertszentrierung von Z in den Treatmentgruppen; Nochmalige Prüfung der Linearität mittels der zentrierten Z-Variablen und deren Quadrat

Zitieren

Zitierform:

Steyer, Rolf: 4. Vorlesung (02.05.2018): Regression der abhängigen Variablen CFT2 auf Treatment, und CFT1 und CPM1. Jena 2018.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export