Virtualisierung von Beratungsleistungen : Grundlagen der digitalen Transformation in der Unternehmensberatung

Seifert, Henry GND

Der Megatrend Digitalisierung verändert Unternehmen grundlegend. Das Ergebnis ist die weitreichende Virtualisierung von Leistungen, Prozessen, Organisationsstrukturen als auch ganzen Geschäftsmodellen. Unternehmensberatungen unterstützen ihre Klienten dabei, die Virtualisierung voranzutreiben und damit verbundene Potenziale auszuschöpfen. Einige Unternehmensberatungen haben bereits erkannt, dass die Virtualisierung auch für ihr eigenes Geschäftsmodell und ihre angebotenen Beratungsleistungen strategisch bedeutsam ist. In dieser Dissertation analysiert der Autor die Entwicklungen in diesem noch diffusen Feld und konstruiert Hilfsmittel zur Unterstützung von Unternehmensberatungen im digitalen Transformationsprozess. Fundierte Informationen über den Stand der Forschung und Praxis sind dabei ebenso Gegenstand seiner Forschung, wie Faktoren zur Analyse des Virtualisierungspotenzials oder zur Auswahl passender Technologien. Um gleichermaßen praktisch relevante wie rigorose Ergebnisse zu erzielen, wurden Unternehmensberater und Klienten in qualitativen und quantitativen Studien befragt. So wurde zum Beispiel eine großangelegte empirische Studie mit dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) e.V. durchgeführt. Dabei wird herausgestellt, welchen Stellenwert die Virtualisierung heute in der Forschung und bei den Unternehmensberatungen hat, welche Hemmnisse bei der Virtualisierung bewältigt werden müssen, wie Technologietrends wirken und welche Formen der Virtualisierung heute und in Zukunft von strategischer Bedeutung sind. Am Ende der Dissertation werden Implikationen für Klienten, Unternehmensberatungen und die Forschung abgeleitet.

The megatrend digitization changed business fundamentally. The result is the widespread virtualization of services, processes, organizational structures and entire business models. Consultancies help their clients to advance the virtualization and thus exploit related potentials. Some consultancies have already recognized that virtualization is of strategic importance for their own business model and its advisory services on offer. In this thesis the author analyses the developments in this still diffuse research field and designs tools to support consultancies in their own digital transformation process. Sound information on the state of research and practice are the most important object of his research, as factors for analyzing the potential virtualization or to select appropriate technologies. To achieve both practically relevant as rigorous results, business consultants and clients were interviewed in qualitative and quantitative studies. For example, a large empirical study was conducted with the Federal Association of German Management Consultants (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) e.V.). The author presents in this thesis how important virtualization is today, both in research and in the management consultancies, which barriers to virtualization and forms of technology must be managed and what forms of virtualization are now and in the future of strategic importance. At the end of the dissertation implications for clients, consultancies and research are derived.

Zitieren

Zitierform:

Seifert, Henry: Virtualisierung von Beratungsleistungen. Grundlagen der digitalen Transformation in der Unternehmensberatung. Ilmenau 2018.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export