4. Vorlesung (14.11.2017): Testkonstruktion

Vorlesungsinhalte: Generierung von Daten nach dem Rasch-Modell; Analyse dieser Daten mit einer Skalenanalyse à la SPSS; Bildung und Analyse dreier Testwertvariablen nach dem Modell essentiell tau-äquivalenter Variablen; Visualisierung der bedingten Lösungswahrscheinlich; Streudiagramm von latenter Variable und Summenwert; Streudiagramm von Summenwert und Mittelwerten der latenten Variable bei gegebenem Summenwert

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export