Die Digitale Mechanismen- und Getriebebibliothek eröffnet neue Möglichkeiten für den Anwender

Brix, Torsten GND; Döring, Ulf GND; Falke, Sascha; Henkel, Veit

Der Artikel präsentiert neue Möglichkeiten der Nutzung der Digitalen Mechanismen- und Getriebebibliothek (DMG-Lib), die insbesondere im Rahmen eines EU-Projektes mit dem Namen thinkMOTION entstanden sind. Dabei stehen die Unterstützung von Ingenieuren bei der Lösung von Konstruktionsaufgaben, die Hilfen für einen mehrsprachigen Zugang zu getriebetechnischen Informationen sowie die Pflege und Erweiterung der DMG-Lib durch Anwender im Vordergrund. Darüber hinaus informiert der Beitrag über den derzeitigen Datenbestand, der durch die DMG-Lib verwaltet wird.

The paper presents new ways of using the Digital Mechanism and Gear Library (DMG-Lib) that are especially developed in the framework of an EU project called thinkMOTION. Focus is on the support of engineers in solving design problems, the support for multilingual access to technical content in all areas of the mechanism theory, as well as the maintenance and expansion of the DMG-Lib by users. In addition, the paper informs about the current number and composition of the DMG-Lib items.

Zitieren

Zitierform:

Brix, Torsten / Döring, Ulf / Falke, Sascha / et al: Die Digitale Mechanismen- und Getriebebibliothek eröffnet neue Möglichkeiten für den Anwender. Ilmenau 2013.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export