Entscheidungsunterstützung in der Immobilienprojektentwicklung

Pommer, Alexandra

In der Immobilienprojektentwicklung werden auch heute noch Millionenentscheidungen 'aus dem Bauch heraus getroffen'. Die methodische Entscheidungsunterstützung kann hier einen signifikanten Beitrag leisten, Risiken zu minimieren und die Gefahr von Fehlentscheidungen zu senken. Die vorliegende Veröffentlichung setzt sich zum Ziel, die in der Projektentwicklung bereits etablierten Konzepte der Entscheidungsunterstützung weiter zu differenzieren und zu professionalisieren. Mit dem Analytischen Netzwerkprozess, dem Analytischen Hierarchieprozess und der Kombination aus Analytischem Hierarchieprozess und Nutzwertanalyse werden Verfahren vorgestellt, deren Einsatz gegenüber der bisher häufig verwandten klassischen Nutzwertanalyse diverse Vorteile bietet. Neben einem Überblick über die Immobilienprojektentwicklung und den Grundlagen entscheidungsunterstützender Verfahren findet der Leser verschiedene Beispiele, darunter auch ein Fallbeispiel für eine Standortentscheidung im Rahmen einer aktuellen Masterplanung für ein europäisches Großprojekt. Ein Leitfaden erleichtert die Anwendung der Verfahren in der Projektentwicklungspraxis.

Dateien

Zitieren

Zitierform:

Pommer, Alexandra: Entscheidungsunterstützung in der Immobilienprojektentwicklung. gw 1. Aufl. 2007. VDG.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export