10. Vorlesung (24.06.2015): Mediale Inszenierung 3: Zwischen Unterhaltung, Crime und Sex

Frindte, Wolfgang

Mediale Inszenierung 3: Zwischen Unterhaltung, Crime und Sex 1. Nachreiche 2. Diverse Beispiele aus den Feuilletons zu Sex und Gewalt im TV 3. Alltagsdiskurse über Mediendiskurse 4. Wissenschaftliche Diskurse über Mediendiskurse 5. Empirische Befunde (Beispiele) 5.1 Gewalt und Aggression im Fernsehen (Helmut Lukesch, 2002) 5.2 Länsschnittanalyse von gewalthaltigem Fernsehkonsum und aggressivem Verhalten (Huesmann et a., 2003) 5.3 Medastudien 5.4 Eine besondere Wirkungsstudie: Der Robespierre-Affekt 6. Fazit

Zitieren

Zitierform:

Frindte, Wolfgang: 10. Vorlesung (24.06.2015): Mediale Inszenierung 3: Zwischen Unterhaltung, Crime und Sex. Jena 2015.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export