Workshop: Kapitalistische Landnahme in Nord und Süd (11.05.2015)

Am 11.05.2015 fand der Workshop zum Thema „Landnahme in Nord und Süd“ im Kolleg Postwachstumsgesellschaften in Jena statt. Von 9 bis 18 Uhr diskutierten WissenschaftlerInnen aus Argentinien, Chile und mehreren Städten Deutschlands das wirtschaftssoziologische Konzept der kapitalistischen „Landnahme“ und dessen Anwendbarkeit auf den „globalen Norden“ (Deutschland) und „Süden“ (Argentinien, Brasilien, Chile) sowie die transnationale Ebene insgesamt.

Content

Cite

Citation style:

Workshop: Kapitalistische Landnahme in Nord und Süd (11.05.2015). Jena 2015.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

open graphic

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export