Das Missale von Altengönna als Beispiel für den Germanischen Choraldialekt

Gröbler, Bernhard

Anhand der adiastematischen Notierung werden die Melodien im Missalefragment von Altengönna näher analysiert. Dabei werden typische Eigenschaften des Germanischen Choraldialekts ermittelt.

Interpretation of adiastematic neumes in the fragmentary missal from Altengönna

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Gröbler, Bernhard: Das Missale von Altengönna als Beispiel für den Germanischen Choraldialekt. 2015.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export