Phänotypische und genotypische Resistenz von Varicella-Zoster-Virus-Stämmen

Taut, Johanna

Im Rahmen einer antiviralen Therapie bei immunsupprimierten Patienten mit einer Varicella-Zoster-Virus (VZV)- Infektion kann eine Aciclovir (ACV)- Resistenz auftreten. Um diese zweifelsfrei zu belegen, muss eine Resistenztestung durchgeführt werden. Im Rahmen dieser Arbeit wurden 59 klinische VZV-Stämme sowohl phäno- als auch genotypisch auf das Vorliegen einer ACV-Resistenz untersucht. Davon lag bei zehn Patienten eine klinische ACV-Resistenz vor. Ursache sind Mutationen im viralen Thymidinkinase (TK)- oder DNA-Polymerase (DNA-Pol)- Gen. Vorkommende Aminosäure (AS)-Substitutionen der ACV-sensitiven VZV-Stämme konnten dem natürlichen Genpolymorphismus zugeordnet werden. Ausgewählte Substitutionen der klinisch resistenten VZV-Stämme waren als Hinweise für eine ACV-Resistenz anzusehen. Nach Prüfung des Resistenzgenotyps besaßen alle klinischen VZV-Stämme als natürlichen Genpolymorphismus die AS-Substitution Ser288Leu im TK-Gen. Des Weiteren konnten bei den klinisch ACV-resistenten VZV-Stämmen in diesem Gen die AS-Substitutionen Leu73Ile, Trp225Arg und Asn334Stopp gefunden werden, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit Resistenz-assoziiert sind. Davon wurden die Substitutionen Trp225Arg und Asn334Stopp erstmals nachgewiesen. Die Bedeutung der im TK-Gen gefundenen Substitutionen Thr256Met und Gln303Stopp konnte bereits als Ursache einer ACV-Resistenz in der Literatur belegt werden. Im DNA-Pol-Gen des VZV wurden die AS-Substitutionen Met286Ile, Glu824Gln, Ser863Gly, Arg984His und His1089Tyr als Bestandteil des natürlichen Genpolymorphismus nachgewiesen. Erstmals gelang der Nachweis der Polymorphismen Met286Ile, Glu824Gln, Arg984His und His1089Tyr. Außerdem wurde im DNA-Pol-Gen die neue Substitution Thr237Lys analysiert, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit für eine ACV-Resistenz verantwortlich ist. Da die phänotypischen Untersuchungen nur in eingeschränktem Maße möglich sind, stellt die genotypische Analyse die Methode der Wahl zur Resistenzbestimmung des VZV dar.

Zitieren

Zitierform:

Taut, Johanna: Phänotypische und genotypische Resistenz von Varicella-Zoster-Virus-Stämmen. 2015.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export