Das Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum in Köln und "Das digitale Historische Archiv Köln" : Identifizierung und Ordnung des Archivguts

Berger, Andreas

Durch den Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln am 3. März 2009 wurden die Archivalien beschädigt, in Teilen oder ganz zerstört und stark verunordnet. Neben der Konservierung und Restaurierung, steht die Identifizierung und Ordnung des Archivguts im Fokus der Arbeiten. Die Ziele sind dabei die Erhaltung und die Nutzbarmachung der Archivalien. Die Identifizierung der Archivalien, bei denen es sich fast ausschließlich um Unikate handelt, wird in drei aufeinander aufbauenden Phasen geleistet.

As a result of the building collapse of the historical archives of the City of Cologne on 3rd March 2009, the documents are damaged or partly destroyed and totally disarranged. Therefore the main focus is laid on conservation, identification and rearrangement of the documents. The aim is to ensure long-term conservation for all documents and to provide access to them. The identification of the mostly unique documents is organized in three stages, which depend on each other.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Berger, Andreas: Das Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum in Köln und "Das digitale Historische Archiv Köln". Identifizierung und Ordnung des Archivguts. 2014.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export