Die digitale Wiederherstellung der "Aschebücher" : Identifizierung, Ergänzung und ein interaktives Modul

Heist, Andrea; Schmidt, Karin

Seit 2009 werden restaurierte "Aschebücher" digitalisiert und im Dokumentenmanagementsystem (DMS) der Herzogin Anna Amalia Bibliothek (HAAB) erschlossen. Durch den Brand wurde ein Teil der Bücher so stark geschädigt, dass sie nicht mehr oder nur schwer identifiziert werden können, so dass die Fachöffentlichkeit mit Methoden des Internets unterstützend einbezogen wird und mittels eines interaktiven Moduls Hinweise zur Identifizierung geben kann. Es werden technische Anpassungen des DMS und organisatorische Zusammenhänge erläutert. Seit April 2012 konnten mit Hilfe zahlreicher Hinweise bereits eine Reihe von Titeln identifiziert werden.

Since 2009, the so-called "Aschebücher" have been digitized after their restoration and made accessible in the document management system (DMS) of the Duchess Anna Amalia Library. Parts of the library’s collections were damaged to such an extent by the 2004 fire that they are difficult to identify. An internet-based interactive module enables the research community to assist in their identification. The article provides details on the technical adaptations of the DMS and the project organization. Since April 2012, numerous suggestions made facilitated the identification of a wide range of titles.

Zitieren

Zitierform:

Heist, Andrea / Schmidt, Karin: Die digitale Wiederherstellung der "Aschebücher". Identifizierung, Ergänzung und ein interaktives Modul. 2014.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export