Photodynamische Suppression von Enterococcus faecalis mit dem Photosensitizer mTHPC

Kranz, Stefan GND

Einleitung: Bei persistierenden endodontischen Infektionen wird häufig Enterococcus faecalis (E.f.) nachgewiesen. Die antimikrobielle photodynamische Therapie (aPDT) ist eine moderne Alternative zu bestehenden antibakteriellen Behandlungsmethoden. Ziel dieser In-Vitro-Studie war es, die antibakterielle Wirkung des in Liposomen angereicherten Photosensitizers mTHPC auf E.f. zu prüfen. Materialien und Methoden: E.f. wurde in Schaedler-Flüssigmedium für 24 Stunden kultiviert, anschließend isoliert und auf eine optische Dichte von 0,3 eingestellt. Es folgte die Zugabe von 10, 30 und 50 µM mTHPC sowie eine Dunkelinkubation für 15 min. Um eine Bakteriensuppression in der Testgruppe zu erreichen, wurde die mit mTHPC versetzte Suspension mit Licht eines Diodenlasers in unterschiedlichen Energiedichten (25, 50, 75 und 100J/cm2) bestrahlt. Als Kontrollgruppen dienten: a) bakterielle Suspension ohne Behandlung b) bakterielle Suspension bestrahlt mit Laserlicht c) bakterielle Suspension mit mTHPC ohne Bestrahlung (Dunkeltoxizität). Es wurden Verdünnungsreihen aller Gruppen bis 10-6 hergestellt. Nach anaerober Kultivierung auf sterilen Agar-Platten für 2 Tage erfolgte die Ermittlung der Kolonie bildenden Einheiten (KBL/ml). Ergebnisse: Bei einer mTHPC-Endkonzentration von 50µM (Energiedichte 100J/cm2) wurde E.f. vollständig suppremiert. Bei Endkonzentrationen von 10 und 30µM konnte unter Verwendung der gleichen Energiedichte (100 J/cm2) eine Verringerung des Bakterienwachstums um den Faktor 10-5 ermittelt werden. Die Applikation von Laserlicht ohne Photosensitizer zeigte keinen Einfluss auf das Wachstum. Es konnte eine geringfügige Dunkeltoxizität des mTHPC gegenüber der unbehandelten Kontrollgruppe festgestellt werden. Schlussfolgerung: Die vorliegenden Ergebnisse zeigen, dass dieses aPDT-Verfahren eine Therapieoption bei persistierenden endodontischen Infektionen mit Enterococcus faecalis darstellen könnte.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Kranz, Stefan: Photodynamische Suppression von Enterococcus faecalis mit dem Photosensitizer mTHPC. 2014.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export