Mehrfachtumoren bei Karzinomen des oberen Aerodigestivtraktes und Bedeutung der Panendoskopie für Diagnostik und Therapie

Linke, Jens Julian GND

Bei Tumoren des oberen Aerodigestivtraktes (OADT) finden sich häufig Mehrfachtumoren. Standard der Diagnostik ist derzeit die Panendoskopie, zu deren Praxis in Deutschland keine Daten vorliegen. Teilstudie 1 basierte auf Tumorregisterdaten aus Thüringen von 1996 bis 2006. Bei Patienten mit Mehrfachtumoren wurden die Häufigkeit der Tumorkombinationen im OADT und über den OADT hinaus sowie der zeitliche Abstand zwischen den Tumoren untersucht. In Teilstudie 2 wurden anhand von Patientenakten der HNO-Klinik Jena von 2001 bis 2006 der Einfluss der Panendoskopie auf Erkennung und Größeneinschätzung der Primär- und Sekundärtumoren sowie Nebenbefunde und Komplikationen ermittelt. Daraus wurde die Gesamtbeeinflussung von Diagnostik und Therapie bestimmt. In Teilstudie 3 wurden Fragebögen an alle deutschen HNO-Kliniken versendet hinsichtlich Indikation, Region, Technik, Ort der Biopsie und Zeitpunkt der Endoskopie. In Teilstudie 1 waren im OADT die Kombination Mesopharynx - Mundhöhle und über den OADT hinaus die Kombination Larynx - Bronchien herausragend. Die meisten Tumoren traten verzögert auf. In Teilstudie 2 wurden bei 234 Primärtumoren 13 simultane Sekundärtumoren gefunden, davon 14 Primär- und 3 Sekundärtumoren nur endoskopisch. Die Größeneinschätzung der Tumoren wurde fast immer durch die Endoskopie verbessert. Insgesamt war bei 36%/13% der Patienten eine Verbesserung der Diagnostik/Therapie durch die Panendoskopie anzunehmen. Teilstudie 3 zufolge wird an deutschen HNO-Kliniken bei OADT-Tumoren meist eine Tripleendoskopie durchgeführt. Bei OADT-Tumoren finden sich weitere Tumoren häufig im OADT und in den Bronchien. Das oft verzögerte Auftreten unterstreicht die Bedeutung der Nachsorge. Die Panendoskopie scheint bei adäquater Bildgebung zur Sekundärsuche verzichtbar zu sein. Sie bietet aber auch wertvolle Informationen über den Primärtumor und Nebenbefunde ohne wesentliche Komplikationen. An deutschen HNO-Kliniken wird die Panendoskopie konsequent durchgeführt.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Linke, Jens Julian: Mehrfachtumoren bei Karzinomen des oberen Aerodigestivtraktes und Bedeutung der Panendoskopie für Diagnostik und Therapie. 2013.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export