Der Einfluss persönlichkeitsbedingter und soziologischer Aspekt auf den Verlauf der Schwangerschaft, insbesondere auf die Entstehung von Schwangerschaftskomplikationen : eine prospektive Studie

Müller, Franziska

Fragestellung: Welche biografischen und beruflichen Merkmale sowie Partnerschaftsmuster haben Einfluss auf die Entstehung von Schwangerschaftskomplikationen? Methode: In einer prospektiven Studie wurden 395 Schwangere zu 3 Zeitpunkten der Schwangerschaft befragt. Sie beantworteten Fragebögen hinsichtlich ihrer demografischen Anamnese (SESS), beruflichen Situation, Partnerschaft (BFPE) sowie aktuellen Schwangerschaftskomplikationen und der Geburt /neonatales Outcome. Ergebnisse: Die Studie konnte einen Zusammenhang zwischen dem Auftreten von Komplikationen in früheren Schwangerschaften und Komplikationen in der aktuellen Schwangerschaft nachweisen. Frauen mit Komplikationen im Verlauf wurden signifikant häufiger per Sectio oder vaginaler OP entbunden. Hinsichtlich des Einflusses des Berufslebens auf die Entstehung von Komplikationen konnte nachgewiesen werden, dass Faktoren wie das Betriebsklima, Zufriedenheit mit der Berufswahl sowie Belastungen im Beruf in Form von Zeitdruck, Bildschirmarbeit und Stress Einfluss auf die Entstehung von Komplikationen haben. Bezüglich des partnerschaftsbezogenen Bindungsmusters wurde festgestellt, dass es einen statistisch signifikanten Zusammenhang mit dem Auftreten von Komplikationen gibt. So wurde gezeigt , dass Schwangere mit dem "sicheren" Bindungsmuster zu allen Befragungszeitpunkten signifikant weniger Komplikationen entwickelten, als Schwangere mit einem anderen Bindungsmuster. Schlussfolgerung: Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die Biografie der Schwangeren, die berufliche Belastung und das Bindungsmuster innerhalb der Partnerschaft einen signifikanten Einfluss auf die Entstehung von Schwangerschaftskomplikationen haben. Die Arbeit leistet somit einen Beitrag zum multifaktoriellen Verständnis von Schwangerschaftskomplikationen.

Zitieren

Zitierform:

Müller, Franziska: Der Einfluss persönlichkeitsbedingter und soziologischer Aspekt auf den Verlauf der Schwangerschaft, insbesondere auf die Entstehung von Schwangerschaftskomplikationen. eine prospektive Studie. 2013.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export