Studie zur Untersuchung der Validität des neuen Ganganalysesystems RehaWatch® der Firma Hasomed an gesunden Probanden

Böhme, Bianka

Hintergrund. Mithilfe verschiedener Ganganalysesysteme lassen sich heutzutage nicht sichtbare Parameter messen bzw. durch konkrete Werte objektiver darstellen. Für die Messung überwiegend kinetischer Gangparameter werden Kraftmessplattformen oder Druckmesssohlen eingesetzt. Material und Methoden. Ziel der Studie war es, die gemessenen Parameter des Ganganalysesystems RehaWatch® auf ihre Validität zu überprüfen. Dazu werden verschiedene Parameter dieses Systems mit denen des schon bewährten Medilogic® FußdruckmessSystems verglichen und auf ihre Beziehung zueinander getestet. Ergebnisse. In Bezug auf die Doppelschrittdauer weisen die Werte eine sehr hohe Korrelation und somit eine hohe Validität auf. Die Parameter Doppelschrittlänge und Ganggeschwindigkeit stellten sich als zufriedenstellend valide dar. Mit Werten unter 0,5 waren die Parameter Standphasendauer links und rechts nicht ausreichend valide. Schlussfolgerungen. Für die Parameter Doppelschrittlänge, Doppelschrittdauer, und Ganggeschwindigkeit ergaben sich im Pearson-Korrelationstest sowohl auf normalem als auch auf weichem Boden gute bis sehr gute Validitätsergebnisse. Die festgestellten Abweichungen befanden sich in einem klinisch tolerablen Bereich. Aus unserer Sicht eignet sich das System RehaWatch® für Verlaufsmessungen im klinischen Alltag. Gleichwohl bedarf es vor dem Einsatz am Patienten einer weiteren Überprüfung des Systems.

Background. Using a variety of gait analysis techniques parameters which cannot be detected by observation can now be measured and displayed as precise data. For the measurement of predominantly kinetic parameters either force plate systems or flexible pressure measuring insoles are used. Materials and methods. The intention of this study was to validate the function of the gait analysis system RehaWatch®. For this purpose different parameters were first compared with those of the approved gait analysis system Medilogic® and then tested for correlation. Results. The data for stride time showed a high correlation and therefore a high validity. The parameters stride length and gait velocity were satisfactory concerning validity. The parameters left and right stance times were below 0.5 and therefore insufficiently valid. Conclusions. For the parameters stride length, stride time and gait velocity the Pearson correlation test showed good to very good results for validity on normal ground as well as on soft ground. The differences detected were within a clinically tolerable range. From our point of view the new gait analysis system RehaWatch® is suitable for monitoring the course in the clinical routine. Nevertheless, further tests of RehaWatch® are necessary prior to its use on patients.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Böhme, Bianka: Studie zur Untersuchung der Validität des neuen Ganganalysesystems RehaWatch® der Firma Hasomed an gesunden Probanden. 2013.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export