Axoneogenese retinaler Ganglienzellen in Bcl-XL transgenen Mäusen : Bedeutung von Bcl-XL für die Neuroprotektion und Neuroregeneration in läsionierten adulten Neuronen des zentralen Nervensystems

Pester, Julia Karin

Ein komplex verschaltetes Netzwerk an verschiedenen Projektions- und Interneuronen sowie deren Fasersystemen stellt die strukturelle und funktionelle Grundlage des zentralen Nervensystems (ZNS) dar. Eine akute Schädigung zentraler Strukturen führt meist zu einem irreversiblen Verlust von neuronalen Verbindungen und zum neuronalen Zelltod, begleitet von schwerwiegenden funktionellen Defiziten. Postläsional kommt es im ZNS nur zu einer geringfügigen Regeneration. Gegenstand dieser Arbeit stellte die Untersuchung des Genproduktes Bcl XL für die Bedeutung als zellintrinsischer Parameter der Neuroprotektion und Neuroregeneration im maturen postläsionalen ZNS dar. Hierzu wurden vergleichend zwei transgene, das Bcl XL Gen unter verschiedenen neuronalen Promotoren überexprimierende Mauslinien untersucht und die axonale Regeneration in vitro sowie in vivo analysiert. Es konnte gezeigt werden, dass im ZNS die neuronenspezifische Überexpression von Bcl XL im transgenen Tiermodell regenerative Prozesse stimulieren kann und das Überleben geschädigter Neurone verbessert. Die Überexpression von Bcl XL in Neuronen wirkte sich proneuritogen in vitro und axoneogenetisch in vivo aus. Dabei vermittelte Bcl-XL in vivo partiell eine läsionsüberbrückende, axonale Regeneration im Nervus opticus. Die vergleichende Beurteilung der beiden Bcl XL überexprimierenden Mauslinien zeigte, dass die Überexpression von humanem Bcl-XL unter dem neuronenspezifischen Tα1α Tubulinpromotor zu einer signifikanten und deutlich stärkeren Stimulation der Regenerationsprozesse in vitro und in vivo als die Überexpression von murinem Bcl-XL unter dem neuronenspezifischen Thy1 Promotor führt. Zusammenfassend konnte gezeigt werden, dass Bcl XL ein relevantes Potential zur Stimulation von regenerativen Prozessen im adulten ZNS besitzt, die es möglicherweise über eine Inhibition von Läsions-mediierter Apoptose, über eine neurotrophe Wirkung oder über die Neutralisierung wachstumsrestriktiver Faktoren vermittelt.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Pester, Julia Karin: Axoneogenese retinaler Ganglienzellen in Bcl-XL transgenen Mäusen. Bedeutung von Bcl-XL für die Neuroprotektion und Neuroregeneration in läsionierten adulten Neuronen des zentralen Nervensystems. 2013.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export