Graphische Verfahren zur Maschinenbelegungsplanung : Lösungsansätze für Probleme mit zwei Aufträgen und mehrdimensionale Erweiterungen

Souren, Rainer GND; Gerlach, Kurt

Der Beitrag stellt zunächst verschiedene graphische Verfahren zur Maschinenbelegungsplanung bei 2 Aufträgen vor, die wegen ihrer Einfachheit und didaktischen Eignung in der Ausbildung von besonderem Interesse sind. Ausgangspunkt der Überlegungen ist das Verfahren von Akers (1956) und darauf aufbauende Erweiterungen. Anschließend werden Überlegungen zum Einsatz der Verfahren in mehrdimensionalen Problemen präsentiert und insbesondere Dekompositionsmöglichkeiten in 2-dimensionale Probleme diskutiert. Ausgehend von den Schwachpunkten der herkömmlichen Verfahren für die Lösung mehrdimensionaler Probleme wird eine eigene Lösungsidee beschrieben und abschließend kritisch reflektiert.

Zitieren

Zitierform:

Souren, Rainer / Gerlach, Kurt: Graphische Verfahren zur Maschinenbelegungsplanung. Lösungsansätze für Probleme mit zwei Aufträgen und mehrdimensionale Erweiterungen. Ilmenau 2007.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Rechteinhaber: © VERLAG proWiWi e. V., Ilmenau, 2007

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export