Ort. Medien. Mobilität. Mediale Verbindungen im alltäglichen Handlungsfluss

Kircher, Georg Florian

Medien sind ebenso wie Mobilität Bezugspunkte des alltäglichen Handelns. Diese Studie setzt sich empirisch wie theoretisch mit dem Alltag in einer mobilen, von Medien geprägten Gesellschaft auseinander. Alltag gestaltet sich nicht nur an Orten sondern auch in der zunehmenden Mobilität zwischen ihnen. In einer mediatisierten Gesellschaft betreffen dabei Medien nahezu alle Bereiche des Handelns. Mobil zu sein gilt hier zum einen als erstrebenswert, denn es ermöglicht die Teilhabe an sozialem Geschehen. Eine zunehmende Mobilisierung kann jedoch ebenso als Bedrohung von Verlässlichkeit gesehen werden. In beiden Fällen spielen Medien eine entscheidende Rolle, denn sie fördern Mobilität ebenso, wie sie Folgen der Mobilisierung kompensieren. Aufgrund dieser Annahmen wurden folgende Fragen gestellt: Wie gestaltet sich ein mobiler, mediatisierter Alltag? Welchen Stellenwerte haben Orte, welchen die Mobilität? Und welche Rolle wird Medien hierbei zugeschrieben? Werden sie als treibende Kraft einer Mobilisierung und Zergliederung des Alltages gesehen? Oder werden sie vielmehr als Mittel zur Bewältigung neuer Mobilitätsanforderungen empfunden? Mit kombinierten Beobachtungs- und Befragungsverfahren wurden in dieser Studie unterschiedliche Alltagsgestaltungen nachvollzogen, um diese Fragen zu beantworten. Alltag wurde dabei als fortlaufender Handlungsfluss betrachtet, um Ortsbezüge ebenso wie die Phasen des Unterwegsseins einbeziehen zu können. Mobilitätsanforderungen im Alltagshandeln traten dabei ebenso deutlich zu Tage, wie Strukturen der Verlässlichkeit. Mediennutzung erscheint einmal mehr als prägendes Element in den unterschiedlichen Situationen des Alltages. Insbesondere zeigte sich, dass Medien die (zergliedernden) Phasen des Unterwegsseins mit Bedeutung füllen können. Die Ergebnisse dieser Studie betonen darüber hinaus die kommunikative Funktion von Medien über die einzelnen Phasen des Tages hinweg und somit die medialen Verbindungen im alltäglichen Handlungsfluss.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Kircher, Georg Florian: Ort. Medien. Mobilität. Mediale Verbindungen im alltäglichen Handlungsfluss. 2011.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export