50 Jahre Laser : Ein langer und steiniger Aufstieg zum Innovationsmotor. Wie weiter?

Wilhelmi, Bernd

Nach einer Starteuphorie wurde der Laser spöttisch als hervorragende Problemlösung bezeichnet, der nur das lösbare Problem fehle. Ja: Weder die ersten Laser noch das Umfeld passten zu den großen Zielen, die 1960 diskutiert wurden. Kritik treibt und Anwendung zieht! Weltweit und auch in Jena wurde erfolgreich weiter gearbeitet an Lasern, innovati-ven Zusatzkomponenten sowie Systemen für wirtschaftlich wichtige Anwendungen, von IT über Materialbearbeitung und Messtechnik bis zur Medizin. Heute treibt der wachsende Multi-Mrd.-Lasermarkt den 5 – 10-fach größeren Markt für Lasersysteme und dieser Billionenmärkte wie IT, Elektro- und Energietechnik, KFZ und Gesundheit. „Das Jahrhundert der Photonik hat begonnen“?

Cite

Citation style:

Wilhelmi, Bernd: 50 Jahre Laser. Ein langer und steiniger Aufstieg zum Innovationsmotor. Wie weiter?. Jena 2011.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

open graphic

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export