Übertragungsverhalten digitaler Röntgenbilderzeugungssysteme mit indirekter Bildwandlung : Methodische und experimentelle Analyse

Hu, Qiaoqiao

Zusammenfassung:
In der vorliegenden Arbeit wird das Übertragungsverhalten des Speicherfoliensystems und Flachbilddetektors separat untersucht. Die Untersuchung des statischen Verhaltens und der örtlichen Dynamik sind dabei zwei Hauptaufgaben. Die Homogenität, Symmetrie, Verdrehungsinvarianz und Verschiebungsinvarianz der digitalen Systeme werden zuerst geprüft. Nachfolgend wird die statische Kennlinie mit eigenen Bedingungen getestet. Schließlich wird die Modulationsübertragungsfunktion ermittelt. Es existieren zwei Messverfahren für die Ermittlung der Modulationsübertragungsfunktion. Eines analysiert das Kantenbild und das andere das Gruppentestraster. Die beiden Verfahren werden durchgeführt und die Ergebnisse miteinander verglichen

Ilmenau, Techn. Univ., Diplomarbeit, 2010

Zitieren

Zitierform:

Hu, Qiaoqiao: Übertragungsverhalten digitaler Röntgenbilderzeugungssysteme mit indirekter Bildwandlung. Methodische und experimentelle Analyse. 2010.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export