Response of human Leukemia cell upon Treatment with bioactive extracts from tropical medical mushrooms

Trinh, Bao

In der vorliegenden Arbeit wurde ein tropischer, holzzerstörender Pilz Phellinus pachyphloeus (Pat.) Pat. unter Verwendung klassischer und moderner molekularer Analytik auf seine Wirkung auf die Leukämiezelllinie HL-60 untersucht. Zunächst wurde festgestellt, dass die Bioakkumulation von Schwermetallen durch Phellinus pachyphloeus keinen negativen Einfluss auf die menschliche Zelllinie hat. Im nächsten Schritt wurden die antiproliferativen Effekte der bioaktiven Komponenten aus Wasserextrakten dieses Pilzes untersucht. Dosis-Wirkungsversuche bestätigten eine antiproliferative Wirkung der bioaktiven Pilzextrakte. Diese wurde als apoptotischer Effekt eingegrenzt. Unsere Ergebnisse zeigten, dass die Wasserextrakte aus Phellinus pachyphloeus keinen cytotoxischen sondern einen apoptotischen Effekt in humanen Leukämiezellen induzieren könne. Die induzierte Apoptose erfolgte sowohl über den äußeren, Rezeptorvermittelten, als auch den mitochondrialen Signalweg.

Zitieren

Zitierform:

Trinh, Bao: Response of human Leukemia cell upon Treatment with bioactive extracts from tropical medical mushrooms. 2009.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export