Experimentell-vergleichende Untersuchungen an Befestigungswerkstoffen unter besonderer Berücksichtigung von Compositen

Rab, Julia

Aktuelle Befestigungscomposite und schon lange in Gebrauch befindliche Befestigungszemente wurden experimentell-vergleichend untersucht. An allen Produkten wurden die Biege- und Druckfestigkeit, die Vickers-Härte und die Abriebresistenz gemessen. Das Dimensionsverhalten wurde für die Composite und das dualhärtende Compomer verfolgt. Zudem wurden die Filmdicke und die Scher-Haftfestigkeit an Metall für alle Werkstoffe gemessen. Die Ergebnisse wurden diskutiert und Empfehlungen für die Praxis abgeleitet. Die Composite weisen im Vergleich zu den (herkömmlichen) Zementen eindeutige Vorteile auf. Die adhäsive Befestigung ist der nicht adhäsiven Befestigung vorzuziehen.

Zitieren

Zitierform:

Rab, Julia: Experimentell-vergleichende Untersuchungen an Befestigungswerkstoffen unter besonderer Berücksichtigung von Compositen. 2008.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export