Automatisierte Erfassung von Metriken im Software-Entwicklungsprozess zur Erstellung reproduzierbarer Kennzahlen für das Software-Management

Hubert, Sven GND

Current studies on software development projects still report strong variations in quality, schedule and budget compared to their planned limits. This overall trend can be reduced by relative process improvement efforts such as software measurement, which is the main subject of this thesis.A relative process improvement by software measurement can be achieved by providing the ability to determine differences between planned and actual state of a project. As a side effect, unplanned variations can be determined earlier, which enabled more efficient and cheaper corrective actions.Major challenges in introducing software measurement into a project are costs of planning, measurement and analysis. These costs can be reduced by elevating the degree of automation in generating metrics. The efficiency of software measurement is also crucial for valuable process improvement. This thesis discusses possibilities on how to raise analysis efficiency.There are several software metrics and general process standards available. However, these have not yet been implemented at AIT AG. The thesis describes the implementation of a measurement process compliant with ISO/IEC 15939 and CMMI software measurement process requirements, tailored to the problem domain of AIT AG.Main parts of the described measurement process are measurement planning, including determination of goals and information needs, as well as quantification of product and process quality and storage of measurement data. Current issues of the problem domain of AIT AG will build the basis for the quality requirements discussed.The described implementation of a measurement process is evaluated against Microsoft’s current development platform, Visual Studio Team System. AIT AG uses Visual Studio Team System throughout the entire software product life cycle. The evaluation is achieved through a prototypic implementation of a measurement system which fits the described measurement process.This thesis’ aim has been to provide a decisive contribution to considerations about introducing a software measurement process at AIT AG and its customers. The products of this thesis are a custom implementation of a software measurement process and a prototypic software measurement system integrating with Visual Studio Team System 2008.

Aktuelle Studien zu Softwareentwicklungsprojekten berichten weiterhin von starken Abweichungen in Qualität, Terminen und Budget verglichen mit der Planung. Diesem allgemeinen Trend kann durch Anstrengungen zur Prozessverbesserung, wie z.B. Softwaremessungen, welche Gegenstand dieser Arbeit sind, begegnet werden.Eine relative Prozessverbesserung durch Softwaremessungen wird durch die Fähigkeit erreicht, Abweichungen des Ist-vom Sollzustand eines Projektes genauer und auch früher festzustellen. Daraus resultiert eine größere Effektivität und geringere Kosten von einzuleitenden Gegenmaßnahmen.Zu den größten Herausforderungen der Einführung von Softwaremessungen in einem Projekt gehören die Kosten von Planung, eigentlicher Messung und der Analyse der Ergebnisse. Diese Kosten können durch Erhöhung des Automatisierungsgrades bei der Erhebung der Messwerte reduziert werden. Die Effektivität der Messungen ist zudem kritisch für den tatsächliche Prozessverbesserung. Diese Arbeit stellt Möglichkeiten zur Steigerung der Effektivität der ANalyse vor.Es gibt verschiedene Softwaremaße und allgemeine Prozessstandards, die sich auf Softwaremessungen beziehen. Bei der AIT AG wurden jedoch bisher kein Prozess umgesetzt. Diese Arbeit beschreibt die Umsetzung eines Messprozesses, der entsprechende Anforderungen aus ISO/IEC 15939 und CMMI erfüllt und auf die Problemdomäne der AIT AG zugeschnitten ist. Die Hauptbestandteile des beschriebenen Messprozesses sind sowohl die Messplanung, inkl. der Bestimmung von Zielen und Informationsbedürfnissen, als auch die Quantifizierung von Produkt- und Prozessqualität, sowie der Persistierung der Messdaten. Aktuelle Problemstellungen aus der Problemdomäne der AIT AG bilden die Basis für die besprochenen Qualitätsanforderungen.Die beschriebene Umsetzung eines Messprozesses wird hinsichtlich der Umsetzbarkeit mit Microsoft’s neuer Entwicklungsplattform, dem Visual Studio Team System bewertet. Die AIT AG verwendet das Visual Studio Team System für den gesamten Softwarelebenszyklus. Die Bewertung wird anhand einer prototypischen Implementierung eines Messsystems vorgenommen, welche der beschriebenen Messprozessumsetzung genügt.Diese Arbeit soll einen entscheidenden Beitrag für die Entscheidungsfindung zur Einführung eines Messprozesses bei der AIT AG und ihrer Kunden leisten. Die Ergebnisse dieser Arbeit sind eine spezielle Umsetzung eines Messprozesses und ein Prototyp eines passenden Messsystems, welches sich in das Visual Studio Team System 2008 integrieren lässt.

Ilmenau, Techn. Univ., Diplomarbeit, 2008

Zitieren

Zitierform:

Hubert, Sven: Automatisierte Erfassung von Metriken im Software-Entwicklungsprozess zur Erstellung reproduzierbarer Kennzahlen für das Software-Management. 2008.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export