Fluoreszierende Gläser und Glaskeramiken im System ZnO-Al2O3-SiO2-Sm2O3

Tung, Vu Hoang GND

Das Ziel der vorliegenden Arbeit war es, Gläser und Glaskeramiken im System ZnO-Al2O3-SiO2-Sm2O3 zu untersuchen. Hauptaugenmerk lag dabei auf der Änderung des Fluoreszenzverhaltens von Sm3+ im visuellen Spektralbereich beim Übergang vom Glas zur Glaskeramik. Das Kristallisationsverhalten der ZnO-Al2O3-SiO2-Grundgläser, der Einfluss des Keimbildnerzusatzes ZrO2 auf die Kristallisation und die damit verbundenen Fluoreszenzänderungen von Sm3+ wurden systematisch untersucht. Es gelang, Grundkenntnisse über die Einflüsse der Kristallisation in den Gläsern auf die Fluoreszenz von Sm3+ im ZnO-Al2O3-SiO2 System zu gewinnen, die stärkere Fluoreszenz bei den Glaskeramiken aufzuklären und Glaskeramiken mit größerer Fluoreszenzintensität zu entwickeln.

Zitieren

Zitierform:

Tung, Vu Hoang: Fluoreszierende Gläser und Glaskeramiken im System ZnO-Al2O3-SiO2-Sm2O3. 2007.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export