Analyse des Genoms von Dictyostelium discoideum

Glöckner, Gernot

Dictyostelium discoideum ist eine soziale Amöbe, deren Eigenschaften sie zu einem Model für verschiedene zelluläre Prozesse gemacht haben. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Analyse des Genoms dieses meist einzelligen Protisten und wertet die herausragendsten Erkenntnisse aus der Analyse aus. Einige Eigenschaften des Genoms sind ungewöhnlich, wie z.B. der hohe anteil an A und T Nukleotiden oder auch die Organisation der chromosomenenden, der Telomere. Andererseits sind in diesem Organismus Gene vorhanden, die bis jetzt nur mehrzelligen Tiere zugeordnet wurden. Die Genomanalyse dieses Organismus ist die Grundlage für die weitere Beschäftigung mit diesem Organismus als Modell.

Zitieren

Zitierform:

Glöckner, Gernot: Analyse des Genoms von Dictyostelium discoideum. 2006.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export