Untersuchungen zur antimikrobiellen Wirkung von Zahnpasten

Klein, Marion GND; Starke, Kristin

Ziel dieser in vitro Studie war es, die antimikrobiellen Effekte von 22 Zahnpasten des deutschen Marktes gegenüber 8 Mikro-organismen der oralen Flora zu ermitteln. Des Weiteren wurden die Ergebnisse verglichen und versucht, Rückschlüsse auf die Bedeutung und Effektivität der Inhaltsstoffe zu ziehen. Ein abschließender Preis- Leistungsvergleich anhand der Parameter „antimikrobielle Wirkung“, „Fluoridgehalt“, „RDA-Wert“ und „Preis“ rundet die Arbeit zu einem Leitfaden für den Prophylaxe bewussten Patienten ab. Bei der Versuchs-durchführung wurde entsprechend den Richtlinien zur Prüfung und Bewertung chemischer Desinfektionsverfahren gehandelt.

Zitieren

Zitierform:

Klein, Marion / Starke, Kristin: Untersuchungen zur antimikrobiellen Wirkung von Zahnpasten. 2006.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export