10 : Auf dem Weg zur unternehmerischen Universität? Ausgründungen aus der TU Ilmenau im Zeitraum 1990 - 2005

Haase, Heiko

Ausgründungen aus Hochschulen kommt angesichts der von ihnen ausgehenden Impulse für Wirtschaftswachstum und strukturellen Wandel ein entscheidender Stellenwert zu. Die Hochschulen ihrerseits gehen in wachsendem Maße dazu über, das Ausgründungsgeschehen aktiv zu steuern und zu forcieren. In diesem Kontext wird seit einiger Zeit ein erweiterter Auftrag der Hochschulen diskutiert, der die klassischen Doppelfunktionen von Lehre und Forschung um die Entfaltung von Unternehmertum als dritte Mission ergänzt (Clark 1992, 1998; Röpke 2000; Etzkowitz et al. 2000; Etzkowitz 2003). Der vorliegende Beitrag untersucht am Beispiel der Technischen Universität Ilmenau, inwieweit sich die Hochschule auf dem Weg zur „unternehmerischen Universität“ befindet, welche Faktoren für den Erfolg hochschulischer Ausgründungen maßgeblich sind und wie sich der weitere Handlungsbedarf gestaltet. Durch eine systematische Aufarbeitung des Ausgründungsgeschehen aus der TU Ilmenau im Zeitraum von 1990 bis 2005 schafft die Untersuchung zudem erstmalig eine empirische Datenbasis, die Vergleiche mit anderen Hochschulen und Regionen ermöglicht.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Haase, Heiko: 10. Auf dem Weg zur unternehmerischen Universität? Ausgründungen aus der TU Ilmenau im Zeitraum 1990 - 2005. 2006.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export