Klinische und zytologische Untersuchungen zum Einfluss von Gengigel® Prof auf Gingiva und Mundschleimhaut

Nacke, Christian; Nebel, Sylvia

In der Studie sollte der Einfluss von Gengigel Prof, Hauptinhaltsstoff Hyaluronsäure, auf erkrankte Mundschleimhaut bei Gingivitis, bei Patienten mit radiogener Xerostomie und Patienten mit oralem Lichen ruber getestet werden. Dazu wurden klinisch die Mundschleimhaut beurteilt, der Approximalraumplaqueindex und Sulkusblutungsindex erhoben, zelluläre Abstriche zur Bestimmung des Keratinisations- und Karyopyknoseindex entnommen sowie eine Patientenbefragung durchgeführt. Die Verbesserung des klinischen Bildes, der Indizes sowie des zellulären Bildes und die positiven Patientenaussagen lassen eine Anwendung, besonders in den Gruppen der Lichen ruber und Xerostomiepatienten sinnvoll erscheinen.

Zitieren

Zitierform:

Nacke, Christian / Nebel, Sylvia: Klinische und zytologische Untersuchungen zum Einfluss von Gengigel® Prof auf Gingiva und Mundschleimhaut. 2006.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export