Ruthenium(II)-Komplexe mit substituierten Bibenzimidazolen : Synthese und Reaktionen in der freien Koorddinationsspähre

Scholz, Alexander GND

In dieser Arbeit werden neue, funktionalisierte Bibenzimidazol-Ru(II)-Komplexe [(tbbpy)2Ru(bibzim)]X2 beschrieben. Es werden Wege aufgezeigt, Ru(II)-Komplexe mit halogenierten oder arylaminosubstituierten Bibenzimidazolen herzustellen und diese in weiteren Umsetzungen einzusetzen oder als Metalloliganden zu verwenden. Veränderungen in der zweiten Koordinationssphäre des Bibenzimidazols werden dabei empfindlich über Änderungen des Absorptions- und Emissionsverhaltens der Komplexe angezeigt. Mit einem phenylaminosubstituierten Bibenzimidazol-Ru(II)-Komplex gelang es, unter Mitwirkung von Mg(II)-Ionen CO2 zu fixieren, und somit die biotinabhängige CO2-Fixierung zu simulieren.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Scholz, Alexander: Ruthenium(II)-Komplexe mit substituierten Bibenzimidazolen. Synthese und Reaktionen in der freien Koorddinationsspähre. 2006.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export