Der humane Replikationsfaktor Cdc45 : Lokalisation und Interaktionspartner

Bauerschmidt, Christina GND

Cdc45 (cell division cycle protein 45) ist ein essentieller Replikationsfaktor, der in der Initiation und Elongation der DNA-Replikation beteiligt ist. Ziel dieser Arbeit war es, die Lokalisation und mögliche Interaktionspartner von humanem Cdc45 mittels biochemischer und zellbiologischer Techniken zu charakterisieren. Endogenes Cdc45 wurde von der späten G1-Phase bis zur G2-Phase im Zellkern vorgefunden und zeigte eine Co-Lokalisation mit aktiven Replikationsstellen speziell in der S-Phase. Es wurde erstmals gezeigt, dass humanes Cdc45-Protein in räumlicher Nähe der Proteine Mcm7, DNA-Polymerase alpha und DNA-Polymerase epsilon in frühen S-Phase-Zellen zu beobachten war. Weiterhin, aber nur in bestimmten Zellbereichen, konnte eine Co-Lokalisation von RPA mit Cdc45 gefunden werden.

Zitieren

Zitierform:

Bauerschmidt, Christina: Der humane Replikationsfaktor Cdc45. Lokalisation und Interaktionspartner. 2006.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export