Zur Absorption gepulster ArF-Laserstrahlung in hochtransparenten optischen Materialien

Mühlig, Christian GND

Die vorliegende Arbeit beschreibt Experimente und Modellrechnungen zur Absorption gepulster ArF-Laserstrahlung in synthetischem Quarzglas (Typ III) und CaF2. Die direkte Messung der Volumenabsorption erfolgt mit nur einer Probe durch die absolut kalibrierbare LID-Methode (LID-laser induced deflection). Ein Vergleich zwischen beiden untersuchten Materialien zeigt: Während im CaF2 Verunreinigungen (z.B. Natrium) das Absorptions-verhalten bestimmen, wird dieses in synthetischem Quarzglas durch intrinsische Defekte (E´, ODC, SiH) bewirkt.

Zitieren

Zitierform:

Mühlig, Christian: Zur Absorption gepulster ArF-Laserstrahlung in hochtransparenten optischen Materialien. 2005.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export