Interpretative Tiefenstruktur bei der Übertragung der Dichtung. Besprochen am Beispiel des Gedichts Historie vom verliebten Schwein Malchus von Bertolt Brecht

Sulikowski, Piotr

In der Studie führt der Autor den Begriff der iTS - interpretativen Tiefenstruktur bei der Rezeption eines Textes ein. Er beschreibt ebenfalls das Wesen der Shifts - spezieller Wörter, die einen Übergang auf die Tiefenstruktur ermöglichen. Als Beispiel analysiert man ein Gedicht von Bertolt Brecht und seine Übertragung ins Polnische.

Zitieren

Zitierform:

Sulikowski, Piotr: Interpretative Tiefenstruktur bei der Übertragung der Dichtung. Besprochen am Beispiel des Gedichts Historie vom verliebten Schwein Malchus von Bertolt Brecht. 2005.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Export