Terrestrische Arthropoden-Assoziationen als ökologische Indikatoren von Umweltveränderungen

Perner, Jörg

Anhand verschiedener Fallbeispiele wird auf das Informationspotenzial von Arthropoden-Assoziationen als ökologische Indikatoren im Zusammenhang mit komplexen Umweltveränderungen aufmerksam gemacht. In 11 Manuskripten werden die Reaktionen von Arthropoden-Assoziationen auf (i) Störungen durch landwirtschaftliche Nutzung oder Schadstoffimmissionen und auf die damit verbundenen Regenerations- und Sukzessionsprozesse analysiert, sowie (ii) deren Sensitivität gegenüber Klimadynamik und Arten-Invasionen untersucht. Außerdem wird (iii) das Konzept der funktionellen Gruppen und dessen Verwendbarkeit im Zusammenhang mit Bioindikation überprüft sowie (iv) ein breites methodisches Spektrum bezüglich der Erhebung und insbesondere der Analyse von komplexen Freilanddaten präsentiert. The value of information associated with using arthropod assemblages as ecological indicators in the context of complex environmental changes was highlighted by presenting a series of case studies. Based on the work reported in eleven manuscripts, the responses of arthropod assemblages to (i) disturbances caused by agricultural management or industrial pollutions, and the associated regeneration and/or succession processes, and (ii) their sensitivity to climate dynamics and species invasions were analysed. Furthermore, (iii) the appropriateness of using a functional group approach within the context of bioindication was evaluated. Finally, (iv) a broad methodological spectrum of sampling and analysing complex field data of arthropods was presented.

Zitieren

Zitierform:

Perner, Jörg: Terrestrische Arthropoden-Assoziationen als ökologische Indikatoren von Umweltveränderungen. 2005.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export