Oxytocinrezeptoren und Sexualhormon bindendes Globulin im schizophrenen und gesunden menschlichen Hypothalamus

Anderson de la Llana, Sabrina GND

Das oxytocinerge System, der sehr komplexe Regulationsmechanismen unterliegt, übernimmt bei Tiermodellen eine wichtige Rolle bei der Regulation von Verhaltensweisen, die durch Sexualsteroide modulliert werden, und Störungen hängen mit zentralnervösen Krankheiten zusammen, möglicherweise auch mit Schizophrenie. Steroidhormon-Bindungsglobulin (SHBG) wirkt in der Peripherie als Transportglobulin für Sexualsteroide und erhöht die Affinität zu Steroiden in Organen durch gesteigerte Steroidhormon-Bindungsglobulin Genexpression und Synthese und es ist erforscht worden, dass beim Tier Steroidhormon-Bindungsglobulin im Hypothalamus einen Einfluss auf das Sexualverhalten hat. Weder Oxytocinrezeptoren (OTR) oder SHBG wurden bisher im menschlichen ZNS nachgewiesen und Ziel dieser Arbeit war es, OTR und SHBG in magnozellulären Neuronen des Nukleus supraopticus und des Neukleus paraventrikularis des Hypothalamus, Bildungsort des Oxytocins, nachzuweisen, sowie die Kolokalisation der Oxytocin bildenden Zellen mit Oxytocinrezeptor und Steroidhormon-Bindungsglobulin mit immunhistochemischen Doppelfärbungen zu untersuchen. Des weiteren wurde ein morphologischer Vergleich der Oxytocin und Oxytocinrezeptor enthaltenen Zellen im Nukleus supraoptius und des Nukleus paraventrikularis schizophrener Patienten mit Gesunden durchgeführt, um den Einfluss des Oxytocins und seiner Regulationsmechanismen bei der Entstehung der Krankheit etwas näher zu kommen. Diese Arbeit weist zum ersten Mal SHBG und OTR auf zellulären Niveau im menschlichen Hypothalamus nach, und die Kolokalisation mit Oxytocin legt eine funktionelle Beziehung zu diesem Peptid nahe, wie z.B. die Steuerung von Sexualverhalten, mütterliche Instinkte und Sozialverhalten, aber auch die zentrale Stressantwort, ähnlich wie bei Tierversuchen. Die Verminderung von Oxytocinrezeptoren beim schizophrenen Patient ist ein neuer Befund und könnte mit der bekannten Vermehrung der Expression von Oxytocin korrelieren.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Anderson de la Llana, Sabrina: Oxytocinrezeptoren und Sexualhormon bindendes Globulin im schizophrenen und gesunden menschlichen Hypothalamus. 2005.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export