Katholischer Traditionalismus und Demokratie in Deutschland : Anmerkungen zu einer "frommen" Grundrechtekritik

Katholische Traditionalisten vertreten überkommene Positionen der katholischen Kirche zu Demokratie und staatlichen Grundrechten (v.a. Religionsfreiheit). Sie geraten dadurch in Spannung zu dem Staats- und Grundrechtsverständnis, das dem Grundgesetz zugrunde liegt.

Preview

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Export