Neue Möglichkeiten und Anwendungen der Phasenmodulation ultrakurzer Laserimpulse

Hacker, Martin

Die Dissertation umfasst die Diskussion neuer Möglichkeiten und Anwendungen der Phasenmodulation ultrakurzer Laserimpulse. Die Themenschwerpunkte sind: 1. die erstmalige Demonstration einer effizienten hochauflösenden Impulsformung im Ultraviolett mittels eines reflektiven Impulsformers, 2. die Adaption eines Gerchberg-Saxton-Algorithmus aus der abbildenden Optik auf die zeitliche Impulsformung, wodurch die Bestimmung approximierender Phasenmodulationen deutlich beschleunigt wurde, 3. die erstmalige Demonstration der Kompression von Impulszügen in phasenmodulierenden Resonatoren und die Diskussion möglicher Anwendungen, 4. die theoretische und experimentelle Untersuchung der Frequenzverdopplung phasenmodulierter Impulse und die Darstellung der Zusammenhänge mit der Kontrolle atomarer und molekularer Zweiphotonenanregungen mittels phasenmodulierter Laserimpulse.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Hacker, Martin: Neue Möglichkeiten und Anwendungen der Phasenmodulation ultrakurzer Laserimpulse. 2003.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export